Wie man Knoblauch und Zitronensalbe für Krampfadern macht

Wie man Knoblauch und Zitronensalbe für Krampfadern macht

Die Mazeration des Knoblauchs mit Öl ist sehr wichtig, damit unsere Knoblauch- und Zitronensalbe für Krampfadern all ihre positiven Eigenschaften erhält

Wussten Sie, dass Sie Ihre eigene Knoblauch- und Zitronensalbe für Krampfadern herstellen können? Es ist natürlich und hausgemacht und darüber hinaus ist es sehr effektiv, wenn wir es konstant verwenden. Auf diese Weise können Sie schöne junge Beine haben und dieses Durchblutungsproblem verhindern.

In diesem Artikel teilen wir das Rezept für diese Creme sowie die Eigenschaften von Knoblauch und Zitrone. Diese beiden medizinischen Lebensmittel zeichnen sich auch durch unglaubliche Vorteile als Zutaten in der heimischen Kosmetik. Versuchen Sie diese Salbe! Es ist einfach und Sie werden von den Ergebnissen überrascht sein.

Natürliche Behandlungen

Bei einer vollständigen natürlichen Behandlung von Krampfadern sollten verschiedene Faktoren berücksichtigt werden:

Ausgewogene Ernährung, reich an Obst und Gemüse, Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten und Nüssen
Regelmäßige körperliche Bewegung

Beseitigung von schlechten Gewohnheiten (Tabak, Alkohol)
Vermeiden Sie es, viele Stunden in derselben Position zu sitzen, zu sitzen oder zu stehen
Verwendung von geeigneter Kleidung und Schuhen
Ergänzungen oder Heilpflanzen zur Verbesserung der Durchblutung und des venösen Rückflusses
Neben diesen Richtlinien und Tipps können wir unsere natürliche Behandlung mit diesem sehr einfachen Hausmittel ergänzen. Es ist eine Knoblauch- und Zitronensalbe für Krampfadern, die sehr effektiv ist, die wir zu Hause und sehr wirtschaftlich tun können.

Heilzutaten: Um diese Salbe herzustellen, verwenden wir 5 Zutaten mit sehr vorteilhaften Eigenschaften zur Vorbeugung und Behandlung von Krampfadern:

Knoblauch: Knoblauch ist sehr effektiv bei der Behandlung von Krampfadern sowohl außen als auch innen. Dieses Superfood hat eine starke gefäßerweiternde und fluidisierende Wirkung auf das Blut, die die Durchblutung fördert.
Zitrone: Die Zitrone macht dank ihres Zitronensäuregehalts auch das Blut flüssig. Darüber hinaus ist es ein starkes Antioxidans und hilft, Hautunreinheiten zu beseitigen.
Olivenöl: Olivenöl ist die ölige Basis unserer Salbe. Es verleiht der Lotion eine geeignete Textur, so dass wir sie leicht anwenden können und den Knoblauch mazerieren können. Auf diese Weise müssen wir keinen Knoblauch direkt verwenden. Die einfach ungesättigten Fette nähren die Haut und sorgen für Flexibilität.
Aloe Vera: Aloe Vera ist nicht nur der ideale Bestandteil, um das Öl zu emulgieren und seine Anwendung zu erleichtern, sondern sorgt auch für Frische und beruhigt Entzündungen. Es spendet Feuchtigkeit und schützt die Haut von außen.
Wir können das natürliche Gel vom Stiel der Pflanze verwenden oder es kaufen. Es sollte jedoch so rein wie möglich sein.

Rosmarin ätherisches Öl: Der letzte Bestandteil unserer Salbe ist ätherisches Rosmarinöl. Diese reine Essenz ist zum Zeitpunkt der Verbesserung der Zirkulation am effektivsten und begünstigt eine gute Sauerstoffversorgung des Bereichs, in dem wir sie anwenden.
Darüber hinaus erfüllt es auch die Funktion, den Geruch unserer Salbe zu verbessern und den Knoblauch zu verschleiern. Wenn wir dieses Öl nicht haben, können wir der Mazeration frische Blätter der Pflanze mit Öl und Knoblauch hinzufügen.

Knoblauch- und Zitronensalbe für Krampfadern
Zutaten

10 Knoblauchzehen
Der Saft 1 Zitrone
1 Glas Olivenöl (200 ml)
½ Glas Aloe Vera Gel (100 ml)
20 Tropfen ätherisches Rosmarinöl

Was solltest du tun
Hier sind die Schritte, um diese natürliche Lotion zu entwickeln:

Zuerst den Knoblauch schälen und klein schneiden.
Den Saft der Zitrone auspressen.
Geben Sie die beiden Zutaten zusammen mit dem Olivenöl in ein Glas und schütteln Sie es, um es zu emulgieren. Schließen Sie es dann fest.
Lassen Sie dieses Präparat 21 Tage an einem dunklen Ort marinieren.
Nach drei Wochen die Flüssigkeit abseihen und den Knoblauch wegwerfen.
Fügen Sie das Aloe Vera Gel zum mazerierten Öl hinzu und mischen Sie es gut, um eine Salbenstruktur zu erhalten.
Enthalten Sie ätherisches Rosmarinöl, um das Aroma dieser Knoblauch- und Zitronensalbe für Krampfadern zu verbessern.
Anwendung
Jeden Abend, bevor wir zu Bett gehen, können wir diese Knoblauch- und Zitronensalbe auf die Krampfadern in den betroffenen Bereichen auftragen und mit einem Verband oder Tuch abdecken.
Wenn uns der Geruch nicht stört, können wir die Anwendung morgens wiederholen.
Diese Behandlung ist effektiv, wenn wir konstant sind und Geduld haben. Es hilft uns nicht nur, die Ausbreitung von Krampfadern zu stoppen, sondern auch, um zu verhindern, dass sich kleine Besenreiser verschlimmern.

Der Beitrag Wie man Knoblauch und Zitronensalbe für Krampfadern herstellt, wurde zuerst in Salud para Mi veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.